Bitte beachten Sie unsere Betriebsferien vom 13.12.2021 bis zum 31.12.2021

PCBview

PCBview – das Online Bearbeitungstool für Bestückungsdaten

 Mit PCBview können Bestückungsdaten in einem CSV-Format editiert, visualisiert und für unsere Fertigung zur Verfügung gestellt werden. Mit Hilfe zusätzlicher kleiner Bearbeitungstools aus unerem Downloadbereich können fast alle Ausgabeformate gängiger CAD-programme konvertiert und für PCBview vorbereitet werden

Das HKV-Format sieht aus wie folgt:

Wert,Bauform,X,Y,rot,Seite,Name,SMD/THT,Best.,Mat-Nummer,Wert-Backup,Bauform-Backup,Materialgruppe

„OLED64x128 SSD1306″,“1×04″,“15.24″,“43.18″,“0″,“TOP“,“J4″,“THT“,“X“,“05233″,“-„,“1X04″,“1“
„OLED64x128 SSD1306″,“1×04″,“45.72″,“43.18″,“0″,“TOP“,“J5″,“THT“,““,“05233″,“-„,“1X04″,“1“
„senkrecht“,“2×07″,“29.845″,“6.35″,“0″,“BOT“,“SV1″,“THT“,“X“,“02488″,“-„,“ML14″,“6“
„SMD-Taster“,“DTSM6″,“34.29″,“12.7″,“0″,“TOP“,“S1″,“SMD“,“X“,“00319″,“PROG“,“TACTILE_SWITCH“,“7″

In PCBview werden die einzelnen Bauteile in den entsprechenden Layern SMD/THT und BOT/TOP dargestellt und mit bestücken/nicht bestücken gekennzeichnet. Gleichartige Bauteile werden dabei auch zu Gruppen zusammengefasst und mit der gemeinsamen Gruppennummer versehen.

Eine genaue Anleitung finden Sie in dem angegebenen PDF-Dokument sowie in unserem Downloadbereich

Weitere Unterstützung finden Sie in der integrierten Hilfe von PCBview

Bitte beachten Sie, dass eine Sitzung nach maximal 2 Stunden Inaktivität beendet wird! Um keine Eingaben zu verlieren speichern Sie deshalb bitte regelmäßig  Ihre Arbeit

Eine Anleitung für PCBview finden Sie hier.